03.05.2018

Europcar vergibt neu das grüne Trikot des besten Jungprofis

Der langjährige Mobilitätspartner Europcar wird Präsentationspartner der neuen Wertungskategorie.

Neu vergibt die Tour de Suisse für den führenden Jungprofi im Gesamtklassement ein grünes Trikot. Gesponsert wird die Auszeichnung der neuen Wertung vom Mobilitätspartner Europcar. Das neue Trikot ersetzt die Wertung des besten Schweizers.

Das grüne Trikot des besten Nachwuchsfahrers ist eine begehrte Auszeichnung unter den jungen Fahrern und eine gute Gelegenheit für aufstrebende Jungprofis, sich zu präsentieren.

Europcar ist seit vielen Jahren ein starker und zuverlässiger Partner der Landesrundfahrt. Mit dem neuen Patronat unterstreicht das Unternehmen seinen dauerhaften Einsatz für den Radsport und die Nachwuchsförderung.

Europcar stellt jedes Jahr rund 100 Fahrzeuge für den offiziellen Tour-de-Suisse-Tross zur Verfügung. Die Palette reicht von Nutzfahrzeugen für den Materialtransport über ausgewählte VIP-Fahrzeuge für geladene Gäste bis hin zu Begleitfahrzeugen auf Rennstufe, abgedeckt durch die Marke Škoda. So unterstreicht der grösste Autovermieter der Schweiz die Stärke, seine Kunden mit massgeschneiderten Lösungen zu begeistern.

Weitere Informationen: Ueli Anken, Mediendienst TdS, +41 79 638 18 18, media@tds.ch

Diese Seite teilen

Weitere News