Loading ...
Loading ...
Loading ...
11.04.2017

Vaudoise engagiert sich für weitere drei Jahre als Presenting Partner

InfrontRingier als Organisatorin der Tour de Suisse freut sich, die Vertragsverlängerung mit ihrem Presenting Partner Vaudoise bekanntzugeben. Die Vereinbarung wurde für weitere drei Jahre abgeschlossen.

Seit 2010 gehört Vaudoise zu den wichtigsten Partner der Schweizer Landesrundfahrt. Gestartet als Official Sponsor, ist Vaudoise seit 2013 Presenting Partner und setzt auch für die Jahre 2018 bis und mit 2020 auf Kontinuität. «Diese Vertragsverlängerung ist für InfrontRingier Anerkennung und Ansporn zugleich», sagt Generaldirektor Olivier Senn. «Wir freuen uns ausserordentlich, die Tour de Suisse in den nächsten Jahren gemeinsam mit Vaudoise weiterentwickeln zu dürfen.» Wichtige Entwicklungsschritte des weltweit viertgrössten Etappenrennens stehen an. Darum sei es umso wertvoller, mit einer zuverlässigen und dynamischen Partnerin wie der Vaudoise zusammenarbeiten zu können, so Senn.

Auch Philippe Hebeisen, CEO von Vaudoise, anerkennt die hohe Reichweite der Tour de Suisse. «Wir überprüfen regelmässig unsere Partnerschaften und stellen wiederholt fest, dass die Tour de Suisse eine wichtige Plattform für uns ist, um unsere Kommunikationsziele zu erreichen.» So werde die Partnerschaft mit der Tour de Suisse auf gleicher Basis weitergeführt. Damit bleibt Vaudoise auch Partnerin des Leadertrikots.  Das Publikum darf gespannt sein, mit welchen stets überraschenden Aktivitäten die Westschweizer Versicherungsgesellschaft das Etappenrennen in den nächsten Jahren bereichern wird.

Die Tour de Suisse findet in diesem Jahr vom 10.-19. Juni statt. Zum Start gastiert das Etappenrennen ein Wochenende lang in Cham (ZG), wo die Teampräsentation, das Prologzeitfahren sowie ein Rundkurs durch die Region stattfinden.  Danach führt die Landesrundfahrt über Bern, Villars-sur-Ollon, Cevio und La Punt im Engadin erneut nach Sölden (A). Das Schlusswochenende mit einem raschen Rundkurs und einem abschliessenden Zeitfahren veranstaltet in diesem Jahr Schaffhausen. 

Medienauskünfte:

Media Office Tour de Suisse: Jolanda van de Graaf (Tel. +41 (0)79 222 07 69, media@tds.ch) 

Diese Seite teilen

Weitere News