News

18.06.2016

Fabian Cancellara: Wehmütiger Abschied

Den Sieg im Zeitfahren von Davos hatte sich Fabian Cancellara (SUI/TFS) zum Ziel gesetzt. Daraus wurde nichts. Der Berner verliess die Tour de Suisse ohne Erfolgserlebnis (3.), aber um eine Enttäuschung reicher.

Mehr lesen
17.06.2016

Tejay van Garderen glückte die Revanche

Mit der Ankunft am Rettenbachferner entschied Tejay van Garderen (USA/BMC) die Königsetappe der Tour de Suisse für sich. Als Dritter nahm Warren Barguil (FRA/TGA) Wilco Kelderman (NED/TLJ) das Leadertrikot ab.

Mehr lesen
16.06.2016

Oranje-Festival in Amden-Arvenbüel

Am Ende der Regenschlacht der 6. Etappe feierten die Niederländer einen doppelten Triumph. Pieter Weening (NED/ROP) freute sich in Amden-Arvenbüel über einen Solosieg, und Wilco Kelderman (NED/TLJ) übernahm das Leadertrikot.

Mehr lesen
Mehr News laden