Loading ...
Loading ...
Loading ...
Continental

Mit Sicherheit am Ziel bei der Tour de Suisse


Pünktlich zum Start der Tour de Suisse beginnt für Continental in der Schweiz das erste Jahr als „Official Supplier“ des viertgrößten Radrennens der Welt.

Jährlich säumen hunderttausende Zuschauer die Strecken, um die Athleten anzufeuern. Wichtige World Tour-Teams setzen dabei auf die Rennreifen Competition Pro LTD von Continental. Diese Reifen werden im Reifenwerk Korbach in Deutschland in aufwändiger Handarbeit hergestellt. Sie zeichnen sich durch sehr niedrigen Rollwiederstand, perfekten Grip und hohe Pannensicherheit aus. Das Rennen ist deshalb die perfekte Bühne, um sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Denn sowohl Auto- als auch Radfahrer profitieren von der langen Unternehmenstradition in der Entwicklung und Herstellung von Hightech-Reifen und wissen deren besondere Sicherheit und Flexibilität zu schätzen. 

Weitere Infos unter:

www.continental-reifen.ch