Loading ...
Loading ...
Loading ...

Die Ferienorte Villars sitzt auf einem natürlichen Balkon voll nach Süden gerichtet und offeriert den Gästen, deren Familien und Freunden jeden Alters, Sport, Erholung und Kultur, weitentfernt von der Umweltverschmutzung und Lärm.

Auf 1300 M.ü.M. erwartet sie jegliches Urlaubsvergnügen, idyllisch umrahmt mit einem einzigartigen Panorama das sich vom Genfersee bis zum Mont-Blanc erstreckt.
Villars-Gryon konnte sich seinen dörflichen Charakter trotz seiner touristischen Entwicklung bewahren, da seine Baupolitik auf die Erhaltung seiner architektonischen Eigenart zielt. Neben traditionellen alten Chalets wurden Neubauten ganz aus Holz errichtet, die sich harmonisch einfügen und vollkommen der natürlichen Umwelt anpassen. Die zahlreichen Landschaftsschutzgebiete der Umgebung tragen zusätzlich zur Erhaltung der intakten Natur bei. Gäste finden im Ort Erholung, in einer typischen Gebirgsumgebung und prachtvollen Ausblicken.

Die internationalen Kollegien von Villars und Gryon haben sich einen hervorragenden Ruf erworben, seitdem sich die Destination zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem Zentrum der Erziehung und Bildung für unzählige Studenten unterschiedlichster Herkunft entwickelt hat. Von 37 Kollegien vor dem zweiten Weltkrieg bestehen heute noch 5, die alle ein sehr hohes Niveau haben. Sie nehmen jährlich rund 800 Schülerinnen und Schüler im Alter von 3 bis 18 Jahren aus dem französischen und englischen Sprachraum auf, als Internatsschüler oder für einen Weiterbildungsaufenthalt (Sommercamp).

http://www.villars-diablerets.ch/de/Z1632