Loading ...
Loading ...
Loading ...

Cannondale-Drapac Pro Cycling Team (CDT)

Es wird fast schon zur Gewohnheit, dass das Team von Patron Jonathan Vaughters gelegentlich mit einer anderen Equipe fusioniert. 2015 gingen Garmin-Sharp und Cannondale zusammen. In diesem Jahr wurden Cannondale und das australische Drapac-Team zusammengeführt. Neu heisst das Team Cannondale-Drapac Pro Cycling Team. Seine Farben sind Giftgrün mit rotem Schriftzug des Naming Sponsors Drapac.

Teammitbesitzer und –manager ist der amerikanische ehemalige Radprofi Jonathan Vaughters. Er setzt vor allem auf aussergewöhnliche Rennfahrer. Dazu gehören ein Joe Dombrowski (USA) und Alex Howes (USA) oder der ehemalige kanadische Mittelstreckenläufer Michael „Rusty“ Woods. Neu im Team ist auch der Amerikaner Taylor Phinney (vorher BMC).

Zu den Teamleadern gehört der Amerikaner Andrew Talansky, der im vergangenen Jahr an der Tour de Suisse Gesamtfünfter wurde. Ebenfalls für das Team Cannondale-Drapac sind der 30-jährige Kolumbier Rigoberto Uran sowie der 30-jährige Franzose Pierre Rolland unterwegs.