Movistar Team (MOV)

Nairo Quintana und Alejandro Valverde sind beides klingende Namen. Die beiden Stars haben Siegchanchen, wo auch immer sie an den Start gehen. Der Sponsor Movistar ist ein spanisches Telekom- /Mobilfunkunternehmen. Das Team fährt in einem dunkelblauen Trikot mit grünem Schriftzug. 

Neben diesen beiden Stars verfügt das spanische Team Movistar aber über weitere starke Fahrer. Nachdem der letztjährige Gesamtzweite der Tour de Suisse, der Spanier Ion Izagirre, das Team verlassen hat (zu Bahrain Merida), könnte sein Bruder Gorka in die Bresche springen. Er wurde im vergangenen Jahr als Helfer seines Bruders immerhin Gesamtzwölfter. Vielleicht erhält aber auch sein spanischer Teamkollege Jonathan Castroviejo eine Chance auf das Gesamtklassement zu fahren. Er wurde im vergangenen Jahr beim Zeitfahren in Davos Sechster.