Loading ...
Loading ...
Loading ...

Team Dimension Data (DDD)

Seit 2016 fährt das südafrikanische Team unter dem Namen Dimension Data in der höchsten Rennserie, der WorldTour.

Der Eritreär Merhawi Kudus Ghebremedhin beendete letztes Jahr die Tour de Suisse auf dem guten 15. Gesamtplatz. Auch der Spanier Igor Anton dürfte die Tour de Suisse in bester Erinnerung haben, gewann er doch 2008 eine Etappe und beendete die Rundfahrt auf dem dritten Schlussrang.

Mit dem Südafrikaner Louis Meintjes verfügt das Team auch über einen jungen Fahrer der in den letzten beiden Jahren jeweils in die Top 10 der Tour de France gefahren ist (8. Schlussrang).

Weitere wichtige Fahrer von Dimension Data sind der britische Sprint- und Bahnfahrer Mark Cavendish, der norwegische Klassiker-Spezialist Edvald Boasson Hagen, der australischer Anfahrer Mark Renshaw und der Österreicher Bernhard Eisel als Road Captain.