Loading ...
Loading ...
Loading ...

Team Sky (SKY)

Die Briten stellen mit Team Sky eine Equipe der Superlative. Sie sind das Mass aller Dinge in Sachen Budget, Betreuerstab und Material. 

Die schwarzen «Ritter» von der Atlantikinsel fahren neu in Weiss, mit hellblauem Streifen in der Brustpartie.

Jeder Fahrer des Team Skys ist ein Champion auf seinem Gebiet: Vom mehrfachen TdF Sieger Chris Froome, über Wout Poels der für die Briten mit Liege-Bastogne-Liege das lang ersehnte Monument gewann, dem Strassenweltmeister von 2014 Michael Kiatkowski - der dieses Jahr schon die Tirreno-Adriatico für sich entschied – bis zu Geraint Thomas, Olympiasieger 2008 in der Mannschaftsverfolgung. Geraint Thomas verpasste den Gesamtsieg an der Tour de Suisse 2015 um gerade mal 5 Sekunden. Wird er auch 2018 wieder im Aufgebot stehen?