Loading ...
Loading ...
Loading ...
Dienstag, 18.06.2019

4. Etappe: Murten - Arlesheim



Am vierten Tag wird die Tour de Suisse im Seeland Richtung Osten aufbrechen. Der Jurakette entlang führt die Strecke nach Solothurn und über den Passwang-Pass ins Baselland. 
Erneut gibt es einen Ziel-Rundkurs, so dass das Publikum am Strassenrand in den Genuss von doppeltem Rennvergnügen kommt. Es wird sich zeigen, ob sich eine Ausreissergruppe in Arlesheim feiern lassen kann oder es zu einer Sprint-Ankunft kommen wird.

Murten

Willkommen in Murten

Das malerische Zähringer-Städtchen mit der gut erhaltenen Stadtmauer, den zahlreichen Türmen, dem Schloss, den stattlichen Bürgerhäusern, den Lauben und Brunnen liegt in der schönen Region Murten am gleichnamigen See. Das Leben lässt sich im Städtchen, dank den Arkaden, welche zum Einkaufen und Verweilen einladen, so richtig geniessen.

Murten ist dank seiner hohen Lebensqualität ein interessanter Wohnort, Feriendestination und Wirtschaftsstandort geworden. Nebst guten Infrastrukturen verfügt Murten über eine gute Verkehrsanbindung. Murten ist sich seiner Bedeutung als kulturelles Zentrum bewusst, und seine deutsch- und französischsprachigen Schulen geniessen seit jeher den Ruf fortschrittlicher Ausbildungsstätten.

Viele attraktive Sportarten auf Land und Wasser können in Murten ausgeübt werden. Die kulturellen Angebote das ganze Jahr durch können vielseitiger kaum sein. Kulinarisch leben wir in einer Gegend, in der Bio-Gemüse, ausgezeichnete Weine und viele Spezialitäten produziert werden, welche in unserer Gastronomie zu Köstlichkeiten verarbeitet werden.

Kurz – Murten ein Genuss.

 

Der beste Ort, um die Tour de Suisse Etappe nach Arlesheim hautnah zu erleben, ist eindeutig das Gewerbeareal «Wyden» an der Talstrasse rund um den Zielstrich. Dort findet im Rahmen einer Gewerbeschau auf einer Festmeile ein grosses Volksfest mit Attraktionen für Gross und Klein statt. Dass in der Heimat von «Goldwurst-Power» das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, versteht sich von selbst. Die Fahrer werden das Ziel aus dem Laufental kommend gleich zweimal passieren: Nach dem selektiven Aufstieg von Grellingen nach Hochwald und der superschnellen Abfahrt über die «Hobelstrasse» durchfahren sie das erste Mal den hübschen Dorfkern von Arlesheim. Vorbei am Arlesheimer Dom geht es rasant nach Münchenstein, wo just vor dem Hauptsitz von «primeo energie» - Premium Partner der Tour de Suisse – nochmal zurück in Richtung Ziel abgebogen wird. Vor der zweiten, finalen Zieldurchfahrt ist die harte, spektakuläre Zwischenschlaufe über Grellingen und Hochwald noch einmal zu bewältigen, bevor sich der stärkste Fahrer, vielleicht sogar nach einer Sprintankunft, in Arlesheim feiern lassen kann.

 

Verkehrsplan

Anfahrtsplan

Arlesheim

«Wo Menschen einander begegnen» - so lautet das Motto der Baselbieter Gemeinde Arlesheim mit ihren rund 9‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern.

Ob Wohnen, Freizeit, Kultur oder Sport, in Arlesheim finden Sie zu allen Lebensbereichen attraktive Angebote für Jung und Alt.

Der lebendige, historische Dorfkern strahlt eine gemütliche Atmosphäre aus und bietet mit seinen zahlreichen Geschäften und Restaurants vielfältige Einkaufs- und Verweilmöglichkeiten, die einen Besuch zu einem wahren Erlebnis machen.

Der barocke Dom und seine einzigartige Silbermann-Orgel sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Und die «Ermitage», der grösste englische Landschaftsgarten der Schweiz, zieht mit seinen idyllischen Wanderwegen, mystischen Höhlen und Grotten und dem Schloss Birseck jedes Jahr zahlreiche Besucher aus aller Welt an und ist ein wichtiges Naherholungsgebiet für Gross und Klein.

Verschiedene Museen und zahlreiche Kultur- und Sportevents runden das vielseitige Angebot ab.

Mit der neuerlichen Etappenankunft der Tour de Suisse findet in Arlesheim wie bereits 2006 ein überregionales Highlight statt, zu dem alle herzlich eingeladen sind. Also, kommen auch Sie nach Arlesheim – ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

HIER GEHTS ZUR ETAPPENWEBSITE.

 

Der beste Ort, um die Tour de Suisse Etappe nach Arlesheim hautnah zu erleben, ist eindeutig das Gewerbeareal «Wyden» an der Talstrasse rund um den Zielstrich. Dort findet im Rahmen einer Gewerbeschau auf einer Festmeile ein grosses Volksfest mit Attraktionen für Gross und Klein statt. Dass in der Heimat von «Goldwurst-Power» das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, versteht sich von selbst. Die Fahrer werden das Ziel aus dem Laufental kommend gleich zweimal passieren: Nach dem selektiven Aufstieg von Grellingen nach Hochwald und der superschnellen Abfahrt über die «Hobelstrasse» durchfahren sie das erste Mal den hübschen Dorfkern von Arlesheim. Vorbei am Arlesheimer Dom geht es rasant nach Münchenstein, wo just vor dem Hauptsitz von «primeo energie» - Premium Partner der Tour de Suisse – nochmal zurück in Richtung Ziel abgebogen wird. Vor der zweiten, finalen Zieldurchfahrt ist die harte, spektakuläre Zwischenschlaufe über Grellingen und Hochwald noch einmal zu bewältigen, bevor sich der stärkste Fahrer, vielleicht sogar nach einer Sprintankunft, in Arlesheim feiern lassen kann.

 

Verkehrsplan

Anfahrtsplan

 

·         Volksfest mit Gewerbeschau: Mehr als 50 Aussteller und Beizen! Offen von 12.00 bis 22:00

·         Primeo Energie Challenge mit tollem Bhaltis für die Absolventen

·         Sky-Bike

·         Pump-Track

·         Riesentrampolin

·         Haifisch-Hüpfburg

·         Kletterwand

·         Bike-Geschicklichkeitsparcours

·         Live Radio aus dem Festgelände «Duss mit em Bus» Radio Basilisk

·         Alle TdS Attraktionen rund um die Ziellinie

·         Und vieles mehr