Trek Factory Racing (TFR)

Fabian Cancellaras Crew. Nadelstreifen in Hose und Trikot und eine weisse Schulterpartie. Mit diesen Merkmalen und den roten Rennrädern setzt sich Trek im Feld sichtbar ab. Das Team des amerikanischen Radherstellers Trek wurde in Feinarbeit um seinen Schweizer Leader Fabian Cancellara zusammengestellt. Darüber hinaus verfügt Trek mit dem Niederländer Bauke Mollema seit dieser Saison über einen Fahrer, der für das  Gesamtklassement der grösseren Rundfahrten, aber auch für die Tour de Suisse prädestiniert ist. Ein wichtiger Helfer Cancellaras ist Gregory Rast. Aufgewachsen und wohnhaft in Cham (ZG), gehört Rast zu den Lokalmatadoren des ersten Rennwochenendes am Zuger Tour de Suisse Hub.

Auf Fabian Cancellara zugeschnitten sind das Prologzeitfahren am 13. Juni in Rotkreuz sowie das abschliessende Einzelzeitfahren vom 21. Juni in seiner Trainingsgegend und Heimat rund um Bern.