Loading ...
Loading ...

6. Etappe

Fiesch - Disentis-Sedrun

Freitag, 12.06.2020


Nun folgen die alpinen Herausforderungen Schlag auf Schlag. Auf dem Weg von Fiesch im Wallis in das Tessin gibt es mit dem Nufenenpass den höchsten Strassenpass innerhalb der Schweiz zu überwinden.
Von Airolo führt die Route die Leventina hinunter nach Biasca. Von dort geht es über den zweitmeist befahrenen Alpenpass der Tour de Suisse – den Lukmanierpass – ins Graubünden. In Disentis biegen die Tour de Suisse Challenger links ab in den finalen Aufstieg (9km) nach Sedrun, wo die Zuschauer die Finisher der Etappe erwarten werden.