Loading ...
Loading ...
Loading ...

Weitere Medienmitteilungen

02.03.2017

Mit dem TdS-Armband den Nachwuchs unterstützen

Am 2. März startet der Verkauf der ersten offiziellen TdS-Armbänder. Mit jedem Armband unterstützen Sie den Radsportnachwuchs. Zeigen Sie Ihre Verbundenheit zum Schweizer Radsport direkt an Ihrem Handgelenk und gewinnen Sie attraktive Preise.

Anlässlich der 81. Tour de Suisse lanciert die Veranstalterin InfrontRingier erstmals ein spezielles Tour de Suisse-Armband. Alle Armbänder tragen das Logo der Tour de Suisse, sind auf 15‘000 Stück limitiert und nummeriert. Sichern Sie sich dieses Sammlerobjekt noch heute.

Bis zu CHF 2.00 für den Schweizer Radsportnachwuchs

Vom Verkaufspreis von CHF 5.00 pro Armband gehen bis zu zwei Franken an Schweizer Radsportnach-wuchsprojekte. Mit dem Rest wird die Tour de Suisse das weltweit viertgrösste Etappenrennen weiter-entwickeln und noch attraktiver machen. Erhältlich sind die Armbänder in Packungen à 5 Stück im Webshop von Swiss Cycling und einzeln in ausgewählten Radsportfachgeschäften. Zudem verkaufen auch Veloclubs in den Regionen der Tour de Suisse Start- und Zielorte die Armbänder, um mit dem Verkauf ihre Nachwuchsprojekte alimentieren zu können.

«Mit dem Armband packen wir die einmalige Chance, den Profisport mit der wichtigen Nachwuchsarbeit zu kombinieren.» TdS-Generaldirektor Olivier Senn zeigt mit der neuen Aktion Flagge. Nicht umsonst, ist er doch selber Vater von radsportlichen Kindern. «Die Nachwuchsarbeit startet bei jedem zu Hause im eigenen Club und ist das Fundament für einen allfälligen, späteren nationalen oder gar internationalen Erfolg. So sei es wichtig, die nötigen Fördergelder für den Nachwuchs zu besorgen, damit in der Ära nach Fabian Cancellara wieder Talente an die Spitze gebracht werden könnten. «Zudem freue ich mich, dass wir erstmals den Tour de Suisse- und Radsportfans ein tolles und individuelles Sammlerobjekt präsentieren können», erklärt Olivier Senn weiter.

Während der Tour de Suisse werden täglich am Etappenstart  und -ziel drei Sofortpreise verlost. Am Ende der Landesrundfahrt winkt ein Hauptpreis. Wer sich mit der im Armband eingravierten Nummer online registriert, nimmt an der Endverlosung teil.

Seien Sie Teil der Schweizer Radsport-Community und bestellen Sie bereits heute im Webshop von Swiss Cycling Ihr persönliches, nummeriertes Armband. Oder berücksichtigen Sie Ihren Verein oder Radsport-fachhändler.  

Medienauskünfte:

Media Office Tour de Suisse: Jolanda van de Graaf (Tel. +41 (0)79 222 07 69, media@tds.ch) 

Diese Seite teilen