Loading ...
Loading ...
Loading ...

Weitere Medienmitteilungen

18.03.2015

Stiftung Wunderlampe wird Official Charity Partner

Die Schweizer Stiftung Wunderlampe und die Tour de Suisse gehen gemeinsame Wege, um schwer kranken, verunfallten oder behinderten Kindern und Jugendlichen einmalige Herzenswünsche zu erfüllen.

Im Vordergrund der Charity Partnerschaft stehen verschiedene Herzenswünsche der schwer kranken, verunfallten oder behinderten Kinder und Jugendlichen, die nach Möglichkeit im Rahmen des weltweit viertgrössten Etappenrennens in Erfüllung gehen sollen. Mit diversen Aktionen möchte die Stiftung Wunderlampe wie auch die Tour de Suisse den Betroffenen etwas Abwechslung, Licht und Hoffnung in ihren Alltag bringen.

Gleichzeitig bietet die Tour de Suisse eine geeignete Plattform, um auf die Anliegen der sozial engagierten Organisation aufmerksam zu machen. So werden die Stiftung Wunderlampe im Tour de Suisse Village mit einem Stand und auf der Grossleinwand mit einem Spot vertreten sein.

Die Stiftung Wunderlampe (www.wunderlampe.ch) wurde im Jahr 2001 als sozial engagierte Organisation gegründet. Botschafterin der Stiftung ist Christa Rigozzi.

Media Office Tour de Suisse: Jolanda van de Graaf (Tel. +41 79 222 07 69, media(at)tds.ch)

Medienanfragen Stiftung Wunderlampe: Karin Haug-Bleuler (Tel. +41 52 269 20 07, karin.haug(at)wunderlampe.ch)

 

Diese Seite teilen