TdS Info

Countdown

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Interviews und Analysen zu jeder Etappe und weitere spannende Informationen erhältst Du hier – jeden Tag aufs Neue!

Etappe 8 – (Andermatt > Andermatt)

Etappe 8 – (Andermatt > Andermatt)

Wetter der heutigen Etappe Einschätzung von Gino Mäder «Die Königsetappe. Grossartig. Die gefällt mir am besten. Diese Pässe bin ich schon als Knirps gefahren, so mit 12, 13 Jahren, mit meinem Vater. Einmal gar während der Tour de Suisse. Ich weiss noch, wie mir ein...

Etappe 7 – (Disentis Sedrun > Andermatt)

Etappe 7 – (Disentis Sedrun > Andermatt)

Wetter der heutigen Etappe Einschätzung von Matteo Badilatti «Die Strecke sieht relativ leicht aus. Auf dem Profil ist es nur ein Hügel, den es zu bewältigen gilt. Der Anstieg zum Oberalp ist nicht allzu lang und auch nicht allzu steil. Oben auf dem Pass ist es ein...

Etappe 6 – (Fiesch > Disentis Sedrun)

Etappe 6 – (Fiesch > Disentis Sedrun)

Wetter der heutigen Etappe Einschätzung von Mathias Frank «Dieser Tag wird sehr schwierig, es ist eine der grossen Bergetappen dieser Tour de Suisse. Der Gotthard kurz nach dem Start ist ein rechtes Stück Arbeit und vom Tessin her wartet ein langer Aufstieg zum...

Etappe 5 – (Gstaad > Leukerbad)

Etappe 5 – (Gstaad > Leukerbad)

Wetter der heutigen Etappe Einschätzung von Kilian Frankiny «Es ist die erste Bergetappe, und ich denke nicht, dass der Gesamtleader mit seinem Team das Trikot verteidigen will. Die Gefahr, dass ihm das nicht gelingt, ist zu gross. Am Col du Pillon wird sich wohl eine...

Etappe 4 – (St. Urban > Gstaad)

Etappe 4 – (St. Urban > Gstaad)

Wetter der heutigen Etappe Einschätzung von Michael Schär «Diese 4. Etappe ist ähnlich wie die 4. Etappe 2018. Der letzte Teil mit dem Saanenmöser als höchstem Punkt und der Abfahrt in Richtung Ziel in Gstaad ist gar identisch. Vor drei Jahren startete die Etappe in...

Etappe 3 – (Lachen > Pfaffnau)

Etappe 3 – (Lachen > Pfaffnau)

Wetter der heutigen Etappe Einschätzung von Tom Bohli «Das Klassement ist vor dieser Etappe wohl noch offen und ich erwarte, dass es früh zu Attacken kommt, eine nervöse Anfangsphase. Vor dem Anstieg in Richtung Schindellegi ist es nicht lange flach. Wenn sich bis...

Etappe 2 – (Neuhausen am Rheinfall > Lachen)

Etappe 2 – (Neuhausen am Rheinfall > Lachen)

Wetter der heutigen Etappe Einschätzung von Fabian Lienhard «Der Anfang dieser Etappe ist nicht speziell, dafür hat es das Finale in sich. Der Anstieg aufs Ghöch im Zürcher Oberland ist noch nicht allzu schwierig, denn von da weg sind es etwa 60 Kilometer bis ins...

Etappe 1 – (Frauenfeld > Frauenfeld)

Etappe 1 – (Frauenfeld > Frauenfeld)

Einschätzung von Stefan Küng «Es ist ein technisch relativ anspruchsvoller Parcours mit einigen Kurven, auf dem man vom ersten Meter an pushen und bis am Ende durchpowern muss. Man darf sich keine Fehler erlauben, muss die Kurven gut anfahren und die richtige Mischung...

Tour de Suisse Magazin

(Download, 15 Mb)