DECEUNINCK – QUCK-STEP

Team-Data by IMS

Die Fahrerliste kann sich bis 24 Stunden vor der Tour de Suisse 2021 noch verändern. Die Liste ist deshalb noch provisorisch.

Das belgische Wolfspack hat sich einen gefürchteten Namen als Dominator der Frühjahresrennen gemacht. Dieses Jahr konnte vor allem Weltmeister Julian Alaphilippe und Kasper Asgreen reüssieren. Kaspar Asgreen trug im Juni 2019 auch für einen Tag das Gelbe Trikot der Tour de Suisse.

Mit dem 30-fachen (!!!) Tour de France Sprint-Sieger Mark Cavendish kehrte auf diese Saison einer der renommierten Fahrer zurück zum belgischen Team.
Mit Sam Bennett verfügt Deceuninck – Quick Stepp auch über den aktuellen Tour de France Sprint & Punktewertungs-Sieger Sam Bennett. 
Die unglaubliche Tiefe des Teams von Patrick Lefevere zeigt sich auch mit der jungen Giro 2020 Entdeckung Joao Almeida und dem Wunderkind Remco Evenepoel.

Einen Start an der TdS 2021 plant der aktuelle Weltmeister Julian Alaphilippe für welchen die erste Hälfte der Landesrundfahrt mehrere Möglichkeiten bietet um im Regenbogen-Trikot zu jubeln.

Fahrer

Mattia CATTANEO

Mattia CATTANEO

Mauri VANSEVENANT

Mauri VANSEVENANT

Julian ALAPHILIPPE

Julian ALAPHILIPPE

Tim DECLERCQ

Tim DECLERCQ

Álvaro José HODEG

Álvaro José HODEG

Dries DEVENYNS

Dries DEVENYNS

Jannik STEIMLE

Jannik STEIMLE

Alle Teams auf einen Blick

UAE TEAM EMIRATES
TEAM QHUBEKA ASSOS
JUMBO-VISMA
TREK - SEGAFREDO
MOVISTAR TEAM
LOTTO SOUDAL
ISRAEL START-UP NATION
INEOS GRENADIERS
GROUPAMA - FDJ
TEAM DSM
DECEUNINCK - QUICK-STEP
COFIDIS
BORA - HANSGROHE
TEAM BIKEEXCHANGE
ASTANA - PREMIER TECH
AG2R CITROEN TEAM
SWISS CYCLING TEAM
TOTAL DIRECT ENERGIE
RALLY CYCLING
BAHRAIN VICTORIOUS
EF EDUCATION - NIPPO
INTERMARCHÉ - WANTY - GOBERT MATÉRIAUX
ALPECIN-FENIX