STAGE 02

13 JUNE 2022

199 KM

KÜSNACHT – AESCH

Kommentar von David Loosli

Der zweite Tag darf als klassische Überführungsetappe angesehen werden. Über das Zürcher Oberland und durch den Kanton Aargau geht es Richtung Aesch BL. Diese Etappe jedoch auf die leichte Schulter zu nehmen, wäre falsch! Es warten wiederum über 2’000 Höhenmeter und es ist ein stetes auf und ab. Mit dem Challpass, welcher von Laufen her befahren wird, wartet ein knackiger Aufstieg. Bergfeste Sprinter und Puncher sind hier im Vorteil. Ausserdem könnte es eine animierte Etappe mit einer Fluchtgruppe geben, die auch auf der abschliessenden Zusatzrunde rund um Aesch bestand haben könnte. 

Highlights der Etappe

Greifensee

Der Greifensee als Naherholungsgebiet ist bei Familien und Rennradfahrer beliebt.

Challpass

Der Challpass verbindet das Laufental mit dem Leymental.

Liestal

Liestal hat eine grosse Fasnachtstradition und ist Kantonshauptstadt.

Aesch

Rund um Aesch liegen verschiedene Burgen, Schlösser und Ruinen.

Fahre diese Strecke auf ROUVY- INDOOR Cycling Reality

Erkunden die Welt von zu Hause aus mit der Indoor Cycling App von ROUVY. Trainiere und fahre Rennen mit deinen Freunden, egal wo sie sich befinden.