Tour de Suisse 2008

Countdown

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Austragungsjahr 2008
Datum 14.6.-22.6.
Anzahl Etappen 9
Gesamtdistanz 1411.6
Fahrer gestartet 160
Fahrer am Ziel 130

 

Gesamtklassement Top 10

Platzierung Fahrer Nation Zeit Rückstand
1 Roman Kreuziger CZ 35:43:46
2 Andreas Klöden DE 35:44:35 0:49
3 Igor Anton ES 35:45:41 1:55
4 Damiano Cunego IT 35:45:57 2:11
5 Thomas Lövkvist SE 35:46:13 2:37
6 Andy Schleck LU 35:46:43 2:57
7 Kim Kirchen LU 35:46:44 2:58
8 Markus Fothen DE 35:47:54 4:08
9 Christian Knees DE 35:48:04 4:18
10 Laurens Ten Dam NL 35:48:12 4:26

Etappe

Etappe Start Ziel Strecke km Sieger Sieger Nation Zeit Gesamtleader
1 Langnau im Emmental Langnau im Emmental 146.5 Oscar Freire ES 3:42:35 Oscar Freire ES
2 Langnau im Emmental Flumserberg 197.4 Igor Anton ES 5:00:04 Igor Anton ES
3 Flums Gossau SG 155.2 Robbie McEwen AU 3:50:05 Igor Anton ES
4 Gossau SG Domat/Ems 170.7 Robbie McEwen AU 4:04:10 Igor Anton ES
5 Domat/Ems Caslano 189.7 Markus Fothen DE 4:47:31 Igor Anton ES
6 Ambri Verbier 188.1 Kim Kirchen LU 5:29:23 Kim Kirchen LU
7 Gruyères Lyss 170.6 Fabian Cancellara CH 3:47:09 Kim Kirchen LU
8 Altdorf Klausenpass 25 Roman Kreuziger CZ 1:00:22 Roman Kreuziger CZ
9 Altdorf Bern 168.4 Fabian Cancellara CH 4:01:07 Roman Kreuziger CZ

Mannschaftswertung

Platzierung Mannschaft Gesamtzeit
1 Team Astana 107:24:13
2 Team CSC 107:25:01
3 Gerolsteiner 107:33:34

Spezialwertung

Bergpreis
Platzierung Fahrer Punkte
1 Maxim Iglinsky 45
2 David Loosli 44
3 Stijn Devolder 25
Punkteklassement
Platzierung Fahrer Punkte
1 Fabian Cancellara 50
2 Markus Zberg 49
3 Kim Kirchen 43

Weitere Beiträge

Fizzy, frizzante dolcevita.

Fizzy, frizzante dolcevita.

Eine prickelnde Erfrischung während der Tour de Suisse 2021. Genau wie die Radprofis sollte das...