Zürichsee

Countdown

coming soon!

Der Zürichsee ist durch den Seedamm zwischen Rapperswil (SG) und Pfäffikon (SZ) in zwei Teile getrennt. Die östliche Hälfte wird «Obersee» genannt. Gesamt hat er eine Fläche von 88,17 km² und misst an der breitesten Stelle 3,85 km. Am westlichen Ende des Sees liegt Zürich, die grösste Stadt der Schweiz. Zahlreiche Kursschiffe und eine Fähre verkehren auf dem Zürichsee. Entlang den Küsten hat es unzählige Bademöglichkeiten.

 

Recent posts