Radsport und Sportmanagement gehen Hand in Hand
2. Februar 2022

Countdown

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Das Competence Center für Sportmanagement der Universität St. Gallen wird im Bereich der Sportmanagement-Weiterbildung Bildungspartner der Tour de Suisse und somit auch der Cycling Unlimited AG.

Bekannte Sportgrössen
Die Tour de Suisse unterstützt mit der Partnerschaft aktive und ehemalige Sportlerinnen und Sportler auch nach der Karriere und ermöglicht so einen erfolgreichen Start in die berufliche Laufbahn. Mit Fränzi Aufdenblatten, Mark Streit, Marco Streller oder Christoph Spycher konnten bereits einige namhafte Schweizer Athletinnen und Athleten die Weiterbildung der Universität St. Gallen abschliessen. Eine besondere Verbindung zur HSG hat auch Cycling Unlimited Co-CEO Joko Vogel: «Als CAS Sportmanagement-Alumnus freut es mich besonders, dass wir mit dem Competence Center für Sportmanagement der HSG auf einen starken Partner im Bereich Bildungswesen zählen dürfen.»

Über das Karriereende hinaus
Das CAS Sportmanagement der HSG bietet einen optimalen Einstieg in die berufliche Laufbahn für Spitzensportler/innen nach oder noch während der aktiven Sportkarriere. Das CAS Sportmanagement der Universität St. Gallen wurde vor 7 Jahren ins Leben gerufen und geniesst einen ausgezeichneten Ruf unter Führungskräften von Sportorganisationen und der Privatwirtschaft. Die Teilnehmenden profitieren neben einer praxisorientierten Weiterbildung im Sportumfeld auch von einem internationalen Netzwerk aus Sport und Wirtschaft.

Dr. Christian Lang, Leiter Sportmanagement an der Universität St.Gallen: «Viele Athleten stehen nach ihrer Profilaufbahn vor einer grossen beruflichen Herausforderung. Nicht wenige sind nach dem letzten Wettkampf auf sich alleine gestellt. Deshalb ist es umso vorbildlicher, dass Cycling Unlimited als Veranstalter der Tour de Suisse hier eine Vorreiterrolle einnimmt und die Athletinnen und Athleten nicht nur während, sondern auch nach der aktiven Karriere unterstützt.»

Letzte Beiträge