Etappe 06
Fr, 14.06.24

von  Locarno  nach  Blatten-Belalp


Das Wichtigste im Überblick

Streckenlänge: 151.4 km Höhenmeter: 3’575 hm Kategorie: Bergetappe Schwierigkeit: 5/5
Kommentar David Loosli

Der höchste Punkt der diesjährigen Tour de Suisse liegt auf dem Nufenenpass. Ob das Dach der Tour auch für eine Vorentscheidung in dieser Etappe sorgen wird, wird sich zeigen. Von der Passhöhe bis ins Ziel sind es noch über 55 Kilometer. Gut möglich, dass hier eine Fluchtgruppe eine Chance auf den Etappensieg hat. Die besten Kletterer und Anwärter aufs Gesamtklassement werden aber bestimmt im sieben Kilometer langen Schlussanstieg nach Blatten-Belalp nochmals aktiv werden. Mit dem anspruchsvollen Nufenenpass und der Bergankunft, darf die heutige Etappe als Königsetappe gesehen werden.

Highlights der Etappe

Locarno

Die Region Ascona-Locarno besticht mit einer faszinierenden Kombination aus See- und Berglandschaft.

Nufenenpass

Mit 2’478 m.ü.M. ist der Nufenenpass das Dach der Tour de Suisse 2024 und der höchste Strassenpass, der vollständig in der Schweiz liegt.

Goms

Im Goms tummeln sich im Winter tausende Langlaufbegeisterte auf den unzähligen Loipen.

Blatten-Belalp

Die Destination Blatten-Belalp ist Ausgangspunkt zu unvergesslichen Aktivitäten in der Walliser Bergwelt.